top of page

Wir haben unseren Preis

Gesundheitsberatung:

Du leidest unter Befindlichkeitsstörungen wie Schlafproblemen, Autoimmunerkrankungen, Herz-Kreislauf-Problemen und mehr? Dann unterstützen wir dich gerne. Wichtig, wir werden uns in keine laufende Therapie einmischen. Unser Ziel ist es, eine unterstützende Therapie zu finden und deine Lebensqualität zu verbessern. Dabei passen wir deine Ernährung an und sorgen für eine Zellregeneration.

Ernährungsanalyse: 

Wir führen eine Vitalstoff- und Stoffwechselanalyse durch. Dazu werden Ernährungspläne erstellt mit gezielten Empfehlungen und Hinweisen. Im 11-Wochen-Programm enthalten.

Einzelstunde Training:

Beinhaltet eine Stunde Workout nach deinem Wunsch und mit Verfolgung deiner Ziele. Ich zeige dir Übungen vor und korrigiere dich, falls nötig. Das Training findet Online statt. Achte auf mögliche Fahrtkosten.

5 x Meditationskurs:

Lerne dich zu entspannen und finde zu dir selbst. Entschleunige deinen Körper und deinen Geist.

Manager-Angebot: (3x 30 Min. intensiv)

Du bist viel beschäftigt und pendelst zwischen deinen Terminen hin und her? Sport ist dennoch oder gerade für dich wichtig! Nutze unser Business-Angebot und trainiere effektiv in kurzer Zeit. Alles Online und unkompliziert.


11-Wochen-Programm:

 

Im ersten Termin legen wir deine Ziele fest, gehen auf deine Ernährung (Vitalstoff- und Stoffwechselbestimmung, Ernährungsanalyse) ein und erstellen ein Trainingskonzept auf deine Bedürfnisse abgestimmt. Ich zeige dir jede Übung genau vor und korrigiere dich. Die folgenden 10 Wochen werden wir einmal pro Woche gemeinsam trainieren. Dabei besprechen wir jede Woche deine Erfolge und passen bei Bedarf dein Training und/ oder deine Ernährung an. 

 

 

Business Coaching & BGM, Seminare, Events, Firmensport: Nach Absprache
 

Lass uns erst einmal kennenlernen und schauen, ob wir dir weiterhelfen können. Danach einigen wir uns auf die Konditionen.

Preise werden individuell abgestimmt! Sende uns einfach eine

E-Mail an fit-berlin-brandenburg@web.de oder fülle unser Formular aus.


Die Bezahlung erfolgt stets im Voraus. Erst nach Geldeingang erfolgt eine

Terminvergabe oder eine Produktzusendung.

 

 

Wirtschaftskrise, Inflation, leere Rentenlasse, Kriege...

Die Lage ist weltweit angespannt und die Menschen suchen nach Lösungen für sich und ihre Liebsten. Schau dir unser Info-Video an und wenn du Lust hast, registriere dich kostenlos und unverbindlich bei unserem Affiliate Programm.

 

ANMELDUNG​​

Schreib uns, was wir für dich tun können!

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Das Personal Training erfolgt unter stetiger Kontrolle eines fachkundigen Trainers. Sollten Übungen trotz Anleitung unsauber ausgeführt werden und die Anweisungen missachtet werden, haftet der Kunde selbst für Verletzungen und Unfälle. Vor Beginn des Trainings sollte jeder Kunde seinen Arzt konsultiert haben und bei Bedarf gezielte Untersuchungen durchführen lassen. Es obliegt dem Trainierenden seinen/ihren Gesundheitszustand vorher zu überprüfen bzw. auf geeignete Trainingsutensilien und -bekleidung zu achten und den Anweisungen des Trainers zu folgen. Die Teilnahme erfolgt auf eigenes Risiko. Minderjährige dürfen ausschließlich unter Aufsicht der Erziehungsberechtigten oder mit schriftlicher Erlaubnis teilnehmen.

2. Die Buchung jeder Leistung gilt als verbindlich. Die Leistungserfüllung beginnt erst mit Begleichung der offenen Geldsumme oder nach Vereinbarung einer Anzahlung. Eine Erstattung ist ausgeschlossen und nur in Ausnahmefällen möglich (Tod, schwere Krankheit über mehrere Monate).

 

3. Dass 11-Wochen-Programm ist ein geschlossenes Programm und soll im genannten Zeitraum von 11 Wochen absolviert werden, spätestens aber nach 12 Wochen (1x Ausfall einkalkuliert). Persönliche Absprachen sind möglich (Schichtarbeit, Krankheit).

4. Der Trainierende hat auf Wertgegenstände selbst zu achten. Verlust, Diebstahl oder Zerstörung sind Risiken, die der Trainierende selber zu tragen hat. Schmuck, Ketten, Ohrringe, Ringe, Piercings, sind während des Trainings abzulegen oder zu verdecken, um Verletzungen zu vermeiden.

5. Der Trainierende sollte beim Training stets feste Sportschuhe und zweckmäßige Sportbekleidung tragen.

6. Sollte ein vereinbarter Termin nicht stattfinden können, hat uns der Kunde mindestens 24 h vorher Bescheid zu geben. Andernfalls wird der Termin abgerechnet.

 

Wir bieten beim 11-Wochen-Programm max. zwei Ersatztermin(e), auch online, an. Sollten diese vom Kunden nicht angenommen werden, gilt der Termin als absolviert.

7. Das 11-Wochen-Programm ist vorzugsweise Online durchführen. Der Kunde ist verpflichtet, sich Online-Programme wie Skype oder Zoom zu installieren, um einen reibungslosen Trainingsablauf, auch in der kalten Jahreszeit oder bei schlechtem Wetter, zu gewährleisten. Sollte das nicht möglich sein, kann vom Trainer einen Trainingsort festgelegt werden. Sollte auch dieser nicht zu erreichen sein und der Trainer muss zum Kunden fahren, ist auf die Fahrtkostenpauschale zu achten, die dann pro Fahrt erhoben wird. Kosten für Raumbuchungen trägt der Kunde.

 

 

8. Sollte ein Training durch höhere Gewalt nicht stattfinden können, zum Beispiel Sturm oder Stromausfall, wird das Training verschoben. Sollte das Training auf Grund von schlechtem Wetter ausfallen, da der Trainierende kein Online Programm installieren möchte, und der Trainer ist bereits angereist, wird das Training abgerechnet.

 

9. Bei einer Buchung (Kursbuchung, Eventbuchung, Beratung, Seminar …) erhält der Kunde ein schriftliches Angebot, welches unterschrieben an uns zurückgesendet werden muss. Die Rechnungslegung erfolgt in der Regel nach erbrachter Leistung. Sollte es sich um eine kurzfristige Buchung handeln und es keine Möglichkeit geben (E-Mail), das Angebot unterschrieben zurückzusenden, sind mindestens 50 % der vereinbarten Summe als Anzahlung und Vertragsannahme sofort zu überweisen. Bei mehreren Terminen über einen längeren Zeitraum erfolgt eine Teilabrechnung. Für Buchungen jeder Art gilt ein kostenfreies Rücktrittsrecht bis 30 Tage vor Termin. Danach behalten wir uns das Recht vor, bis 50 % der vereinbarten Summe in Rechnung zu stellen. Bei einer Stornierung bis fünf Tage vor dem Termin wird der volle Betrag in Rechnung gestellt. Sollte der Buchungszeitpunkt weniger als 30 Tage vom Termin liegen, kann ein individuelles Rücktrittsrecht vereinbart werden. In allen Fällen gilt, dass bei einer Absage vonseiten des Kunden bis fünf Tage vor dem Termin der volle vereinbarte Betrag in Rechnung gestellt wird. Der Grund für die Stornierung ist dabei irrelevant (Ausnahme: Tod des Vertragspartners).

 

10. Bei regelmäßigen Kursbuchungen, die ohne ein spezifisches Vertragsende vereinbart wurden, verpflichtet sich der Vertragspartner (Firma oder Privat), uns mindestens vier Wochen vor Beendigung des Vertragsverhältnisses schriftlich zu informieren. Bei einer regelmäßigen Kursbuchung erfolgt die Rechnungsstellung stets zum Monatsende.

11. Rabatte und Ermäßigungen können nur einzeln eingelöst werden. Bereits rabattierte Aktionen können nicht durch andere weiter ermäßigt werden. Generell gilt, dass jeder Rabatt einmal je Kunde eingelöst werden kann.

12. In den Gesundheitberatungen geben wir KEINE Heilungsversprechen. Wir werden auch keine ärtzliche Anweisung und Therapie in Frage stellen oder ändern. Unser Programm dient lediglich der Gesundheitsförderung und ist unterstützend anzusehen.

 

Stand: 01.01.2024

bottom of page